Wenn Kunststoffabfälle in einem Recyclinghof (häufig gegen Bezahlung) abgegeben werden, heisst das noch lange nicht, dass sie auch tatsächlich wiederverwertet werden... Oft werden sie als Brennstoff weiterverkauft. Der Kunststoff, der in den speziellen Säcken gesammelt wird, wird hingegen sortiert und soweit wie möglich für andere Produkte wiederverwendet http://www.sammelsack.ch.
Trotz der verschiedenen negativen Berichte in der Presse machen immer mehr Bewohner des Eichliacker Quartiers mit beim Sammeln von Kunststoffabfällen.
Trotz der verschiedenen negativen Berichte in der Presse machen immer mehr Bewohner des Eichliacker Quartiers mit beim Sammeln von Kunststoffabfällen.
Trotz der verschiedenen negativen Berichte in der Presse machen immer mehr Bewohner des Eichliacker Quartiers mit beim Sammeln von Kunststoffabfällen.
Schade nur, dass es nur einen Sammelort für die Säcke gibt in Winterthur und zwar in Oberi. Wer weiss eine Möglichkeit für einen Standort in Töss? Die Firma Innorecyling stellt Sammelgitter zur Verfügung und kommt die Säcke abholen.
Bitte meldet euch, falls ihr eine Idee für einen Standort habt!
Bitte meldet euch, falls ihr eine Idee für einen Standort habt!
Bitte meldet euch, falls ihr eine Idee für einen Standort habt!